Corsair Challenge

für alle, die das Hochgeschwindigkeitssegeln am eigenen Leibe erfahren wollen. Die Geschwindigkeitsrekorde unter Segeln wurden in den vergangenen Jahren extrem gesteigert. Gerade in 2005 wurden ständig neue Bestmarken in den unterschiedlichen Disziplinen und Bootsklassen aufgestellt.

Dabei fällt auf, dass offensichtlich Mehrrumpfboote dazu besonders geeignet sind. Die spektakuläre Einhand-Weltumrundung der Ellen McArthur auf ihren Trimaran B&Q hat gezeigt, welches enorme Geschwindigkeitpotential und welche Seetauglichkeit in diesen Booten stecken.

Aber es müssen nicht millionenteure Racing-One-Designs sein. Auch mit Serien-Trimaranen sind Geschwindigkeiten über 20 kn leicht zu erreichen.

Am 14. Januar veranstaltete die Corsair Challenge ihr Kick-Off für das Jahr 2006.

Die Corsair Challenge wurde im Jahre 2005 von begeisterten Trimaran-Seglern gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, das Hochgeschwindigkeits-Segeln mit Serien Trimaranen für eine breite Seglergemeinschaft zugänglich zu machen.

Dazu gehören:

Regatten
Corsair Challenge veranstaltet eigene Regatten und nimmt an nationalen und internationalen Binnen- und Hochseeregatten teil. Beispiele: „Bol d’Or“ (Genfer See), Middlesea-Race (Malta), Corsair-Deutschland-Cup (Chiemsee). Auf diesen Regatten bietet Corsair Challenge Plätze auf verschiedenen Schiffsgrößen mit regattaerfahrenen Skippern an.

Trimaran Akademie
Trimaran-Segeln ist einfacher als Einrumpf-Segeln. Dennoch gibt es einige Besonderheiten, die ein Trimaran-Skipper wissen sollte, um die volle Leistungsfähigkeit seines Bootes zu entfalten und damit auch das besondere Segelerlebnis zu erzielen. In speziellen Kursen von 3 Tagen bis zu 1 Woche werden diese praktischen Fähigkeiten vermittelt.

Charter
Corsair Challenge bietet Trimarane zum Chartern in Binnenrevieren, im Mittelmeer und in der Ostsee an. Vom Day-Sailing mit einem Cosair 24 bis zum mehrwöchigen Hochseetörn mit einem Corsair 31 oder 36 mit Skipper oder bareboat wird das gesamte Spektrum abgedeckt. Durch ihre Teilbarkeit können Corsair-Trimarane auch einfach in ein Wunschrevier gebracht werden.

Flottillen
Urlaubsspaß oder Dauer-Regatta – mit mehreren Schiffen unterwegs zu sein bringt viel Spaß und Abwechslung. Tagsüber stehen alle Schiffsgrößen zum Segeln bereit, die Crews können wechseln. Am Abend wartet ein Wohnschiff in einer idyllischen Bucht. Dort ist zum Essen, Feiern, Schlafen und alles Übrige bestens gesorgt.

Eignermodelle
Garantierte 6 Wochen Segeln auf dem eigenen Trimaran zu einem Bruchteil des Kaufpreises und der Kosten. Corsair Challenge bietet interessante Eignermodelle mit einem Full-Service-Paket – nur Segeln, sonst nichts.

Veranstaltungen und Service
Corsair Challenge bietet ein Forum für alle Trimaran-Segler und interessierte Freunde. Veranstaltungen, Messen, Ausrüstungs- und Teileservice und durch den direkten Draht zur Werft stets kompetenten und hochwertigen Service und Beratung in allen Trimaran-Fragen.